Logo der Texter Thoenes Logo of Stefan Thönes Communications
Texter Stefan Thönes im Saarland

Kommunikationstraining, Korrespondenztraining & Telefontraining

Als Verantwortlicher in einem Service-Center haben Sie grundsätzlich den gleichen Auftrag wie ein Werbetexter: Ihre Mitarbeiter sollten Kunden im Rahmen der gesamten Kommunikation begeistern. Um das zu erreichen, hilft es die Bedürfnisse Ihrer Kunden zu verstehen und einige Regeln des Kundenflüsterns zu beherzigen. Mit welchen Tricks Sie Ihre Zielgruppe schnell für sich gewinnen können, verrate ich Ihnen und Ihren Mitarbeitern gerne im Rahmen meiner kurzweiligen Vorträge und Workshops.

Vorträge

 

  • "Kundenflüstern für Anfänger"
    (ca.1 Stunde)

    In 60 Minuten skizziere ich für Ihr Publikum die groben Ansatzpunkte des Kundenflüsterns: Wie gewinne ich Kunden und wie binde ich sie langfristig? Warum ich Kunden überraschen sollte.

    "Beschwerdekunden mit Extras"
    (ca. 1 Stunde)

    Welche Chance sich Ihrem Unternehmen mit jedem Beschwerdekunden eröffnet und welche Fehler Ihre Mitarbeiter im Umgang mit schwierigen Kunden unbedingt vermeiden sollten, erfahren Sie in dem kurzweiligen Vortrag mit vielen Beispielen aus der Praxis.


Hier können Sie schnell und einfach Ihre Anfrage für ein Kommunikationstraining eingeben:

 

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Der Service-Turbo für Ihren Kundendienst

 

Kommunikationstraining für Kundenberater, Serviceberater, Korrespondenten und Call-Center-Agents

 

Servicewüste Deutschland? Die kennen wir als Verbraucher nur zu gut. Sicher fallen Ihnen spontan mehrere Beispiele ein. Das Thema "perfekter Kundenservice" bewegt mich daher schon lange. Denn so gut ein Produkt oder eine Dienstleistung auch sein mag: Ohne freundliche Menschen, die das Angebot  nach außen repräsentieren und im Servicefall kompetent helfen, tritt das Produkt schnell in den Hintergrund. Schlechter Kundenservice ist schlecht für's Geschäfts. Im Internet spricht sich auf den unzähligen Plattformen zur Bewertung der Leistung Ihres Unternehmens ein schlechter Umgangston  schnell herum. Damit es erst gar nicht soweit kommt, habe ich die Vortrags- und Workshopreihe "Kundenflüstern" ins Leben gerufen. Teils aus reinem Interesse, teils aus einer Passion und einer guten Portion Pragmatismus heraus. Denn glückliche Kunden sind auch für Werbung empfänglicher.

 

Schauen Sie sich gerne um - für Ihr Unternehmen ist bestimmt auch ein passendes Kundenservice-Seminar dabei:

 

Workshops

 

  • "Kundenflüstern lernen"
    (2 Tage, jeweils ca. 5 Stunden)

    Bei diesem Basisworkshop für kundenorientierte Kommunikation erarbeiten bis zu 8 Teilnehmer in einer Gruppe Tipps, Tricks und Kniffe für eine gelungene Kommunikation am Telefon, in der Korrespondenz (E-Mail und Brief) sowie im persönlichen Kontakt.

  • "Kundenflüstern am Telefon"
    (Tagesworkshop, ca. 5 Stunden)

    Dieses nicht ganz so klassische Telefontraining sensibilisiert 4-6 Ihrer Servicemitarbeiter für den richtigen Ton am Telefon. Welche Erwartungen haben Anrufer? Wie kann ich schnell helfen? Wie wichtig sind pünktliche Rückrufe?! Zunächst erarbeiten die Teilnehmer einige Grundregeln für das Kundenflüstern, die sie im praktischen Teil des Traings am Telefon üben.


  • "Kundenorientierte Korrespondenz"
    (Tagesworkshop, ca. 5 Stunden)

    Der erste Eindruck zählt. Das gilt vor allem für Briefe und E-Mails von Unternehmen. Dieser Workshop bereitet 4-6 Ihrer Mitarbeiter auf anspruchsvolle Korrespondenz vor. Von der einfachen Anfrage bis zur Beschwerde lernen  die zukünftigen Kundenflüsterer, wie sie mit treffenden Worten und wenig Phrasen Kunden mit geschriebenen Worten für ihr Unternehmen begeistern können.

  • "Beschwerdekunden umdrehen"
    (Tagesworkshop, ca. 5 Stunden)

    Jeder Beschwerdekunde hat Interesse an Ihrem Unternehmen. Das ist Fakt. Sonst würde er die Geschäftsbeziehung einfach beenden. Daher ist ein effektives Beschwerdemanagement und der sorgsame Umgang mit Beschwerdekunden wichtig. In dem Workshop erarbeiten 6-8 Teilnehmer, wie sie aus einem Beschwerdekunden einen treuen und langfristigen Kunden "machen" können.

Der Texter und Kommunikationstrainer Stefan Thönes sammelte bereits vor seiner Laufbahn als Werbetexter langjährige Erfahrung im Kundenkontakt. Als Kommunikationskoordinator der Kundenbetreuung einer großen deutschen Direktbank erarbeitete er Kommunikationsleitfäden, hielt Schulungen und Coachings ab und kümmerte sich um die Anliegen unzähliger Beschwerdekunden. Während dieser Zeit erarbeitete er sich sein 1x1 des Kundenflüsterns. Danach nahm er sich als "Kümmerer" zahlreicher Kundenanliegen des noch jungen Telefonanbieters schlau.com an - neben seiner  Tätigkeit als Marketingreferent des Energieversorgers energis. Als Texter verfeinerte er schließlich seine Fähigkeiten in  Aussagekraft und Werbewirksamkeit, was vor allem seinen Konzepten für die schriftliche Kundenkorrespondenz zu Gute kommt.

Texter und Kommunikationstrainer

Stefan Thönes - seit 2008 Texter und seit mehr als 15 Jahren im täglichen Kundenkontakt

Wenn Sie Ihre Kunden zukünftig auch mit Ihrem Kundenservice begeistern möchten, sollten wir uns unterhalten. Ich freue mich darauf, Ihren Mitarbeitern das 1x1 des Kundenflüsterns näher zu bringen.

 

Weiterführende Links:    Coaching für Texter   |   Texter-Leistungskatalog   |   Preisliste